Ihr persönliches Wellnessinstitut für Schönheit, Fitness mit Power Plate, Gesundheit, Lifestyle & Wohlbefinden
*
top_logo1a
top-logo1a
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Online Shop
Hier entsteht ein neuer Online Shop
schnellnavigation

FusioMed - Die nächste Generation der Fettreduktion

Wie funktioniert FusioMed?

Die Zellen unseres Körpers reagieren unterschiedlich auf Kälte. Zum „Wegfrieren“ der Fettzellen wird der fortschrittliche Applikator gleichzeitig mittels Vakuum und einem Elastikband auf die Behandlungszone gedrückt. Es beginnt ein Zyklus intensiver Kühlung (-10º) im Applikator, wobei nur die Fettzellen im gewünschten Bereich angesprochen werden. Die gekühlten Fettzellen gehen danach in einen Zustand der “Apoptose” über, was sie auf natürliche Weise absterben lässt. Der Körper entwickelt daraufhin eine leichte entzündliche Reaktion, die dafür sorgt, dass die abgestorbenen Zellen auf natürliche Weise abgebaut werden. Dieses Verfahren ermöglicht signifikante Verbesserungen im behandelten Bereich.

FusioMed ist für eine sichere und schmerzfreie Fettreduktion in der Nähe von Nerven, Muskeln und Knochen ausgelegt.

FusioMed dringt am tiefsten in dickere Fettschichten ein und bewirkt in schlankeren einen schwächeren Effekt, was eine natürliche Formung des Körpers bewirkt.

Nach der FusioMed-Behandlung

Einige Tage nach der Behandlung gehen die erhitzten und abgekühlten Zellen in einen "Apoptose" genannten Zustand über und beginnen zu schrumpfen. Die aufgebrochenen Fettzellen werden über Monate hinweg langsam über die Leber verarbeitet und dann abgebaut. Diese Prozedur ist äußerst effektiv und führt zu dauerhaften Resultaten z.B. bei "Schwimmreifen", "Männerbrust" oder "Reiterhosen", wobei größere Bereiche eine invasivere Behandlungsmethode erfordern können.

Wieviel Behandlungen brauche ich?

Die meisten der Patienten unterziehen sich nur einer CryoLipoSculpt-Fettzreduktionsbehandlung. Manche benötigen 2-3 Behandlungen für eine dauerhafte Fettreduktion.

Ideale Kandidaten

Der ideale Kandidat wäre jemand, der bei relativ guter Form geringe Bereiche von verstärktem Fett hat, die reduziert werden sollen. Die Behandlung stellt keine Alternative zu einem gesunden Lebensstil dar. Im Falle von Kontraindikationen holen Sie sich bitte Infornationen bei Ihren zuständigen Arzt ein.

Mögliche Nebenwirkungen

Es treten in der Regel nur geringe Nebenwirkungen auf, die von der Kälte des Gerätes herrühren und in etwa 10 Minuten abklingen. Eine Hautrötung kann für kurze Zeit auftreten.

Nach der Behandlung müssen Sie keine Kompressionsstrümpfe tragen und können je nach Empfinden sofort Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen.

Fotos: http://www.dermacell-swiss.com/Coax-MED-ICE-Fusio-MED-ICE.39.0.html

Wir verwenden für unsere Behandlungen keine Billiggeräte (aus dem Fernen Osten), sondern vertrauen auf europäische Geräte, die allesamt die notwendigen Zertifikate und Prüfsiegel aufweisen. Der Marktführer Fusio MED ICE von Dermacell Swiss ermöglicht uns beste Behandlungsergebnisse mit neuester Technologie.

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Oberarme
  • Bauch
  • Taillen
  • Hüften
  • Lover Handles
  • Gesäß
  • Reiterhosen
  • Oberschenkel innen / asußen
  • Männerbrust

beauty-akademie
Block-Gratis Training

astrobook-banner
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
DSVGO
Wir benötigen Ihre Einwilligung zur Datenspeicherung gemäß unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an office@c2coaching.at widerrufen
horizontale linie unten
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail